EnglishFrenchGermanItalianSpanish
14.1 C
Schweiz
EnglishFrenchGermanItalianSpanish

Anzeige

Ich möchte einen Hund

Gesundheit

Top Empfehlungen

Erziehung & Betreuung

Urlaub mit Hund zur alleinigen Nutzung in der Toskana

Haus mit Pool zur alleinigen Nutzung – Ihr toskanischer Traum wird wahr!

Casa Rosa ist ein Landaus im typischen Stil der Region des Chiana Tal. Es ist eingebettet in das heimelige kleine Dörfchen Pozzo della Chiana, in die malerische toskanische Landschaft und der Ausblick auf Olivenbäume, Zypressen läd zum träumen ein.

Highlights

Ausstattung

Bücher/Bibliothek 4 Fahrräder stehen kostenlos zur Verfügung.

Aussenbereich

Aussen-Swimmingpool Gartenmöbel Möglichkeit zum Grillen Unterstellmöglichkeit für Fahrräder, Rodel, Ski etc. Sonnenliegen am Pool.

Fahrräder

Zum Ausleihen

Verköstigung

nächster Supermarkt 1km  nächstes Restaurant 0,4km  Selbstversorgung Unzählige Restaurants, Osterias, Pizzerien in der Region.

Aussenbereich

Gartenmöbel Möglichkeit zum Grillen Die Veranda von 30 qm ist ausgestattet zum essen im Freien mit Holztisch und Stühlen. Es gibt eine Barbecue Grill und Sonnenliegen.

  • Bei der Ferienunterkunft gibt es einen Garten bzw. ein Grundstück 600 m²
  • Dein Hund darf sich auf dem Teil des Grundstücks frei bewegen
  • Davon eingezäunt 600 m² , Höhe 160 cm
  • Keine stark befahrene Strasse bei der Unterkunft
  • Dein Hund darf mit auf die Liegewiese
  • Dein Hund darf mit zum Aussenswimmingpool

Freifläche

Gartenmöbel Möglichkeit zum Grillen Sonnenliegen Sonnenschirm Überdachte Terrasse Pool 10 x 5 m

Verfügbarkeit

Schlafbereich

Doppel- Schlafsofa1
Bettwäsche
Platz für Babybett
Platz für Zustellbett

Doppelzimmer

Doppelbett 2
Einzelbett 1
Bettwäsche
Kleiderschrank
Platz für Babybett
Platz für Zustellbett
Klimaanlage in den Schlafzimmern

Küche & Kochen

Backofen Esstisch Gefrierfach Geschirrspüler Kaffeemaschine Kochfeld(er) Kühlschrank Toaster

Bad & WC

Badezimmer 2  Bidet Dusche Fön Handtücher Kosmetikspiegel Spiegel WC seperate WCs 2

Wohnbereich

Doppel- Schlafsofa Esstisch Schwedenofen Sofa

Für die Fellnasen und der Umgebung im Sommer

Das Val di Chiana ist ca. 100 Kilometer lang und umfasst ungefähr 2300 km². Es verläuft von Norden nach Süden zwischen der Ebene von Arezzo und der Ebene von Orvieto und umfasst die Wasserscheide des Canale Maestro della Chiana, seinen Hauptwasserlauf, und den nördlichen Teil der Wasserscheide des Flusses Chiana.
Die Schönheit des Tals und die ausgezeichnete landwirtschaftliche Tätigkeit wurden schon von Plinius dem Älteren in seiner „Naturalis Historia“ erwähnt. Goethe schrieb einige hundert Jahre später über das Val di Chiana: „Felder von solcher Schönheit sind anderswo nicht zu finden“.
Das Casa Rosa liegt im Herzen des Val di Chiana.
Endlose Spazier- und Wanderwege im Tal und den Hügeln direkt ab dem Haus.
Jede Menge Radwege und Mountain Bike Strecken.
Der Nahe gelegene Trasimeno See und sein Naturschutzgebiet ist viele Ausflüge wert.
Unendlich viele kleine charmante Orte und grössere Städte die es sich zu erkunden lohnt. Da reicht ein Urlaub nicht aus dafür.

Die Umgebung im Winter

Im Winter ist die Toskana was ganz besonderes. Diese Jahreszeit lädt ein, in Ruhe Land und Leute zu erleben, ausserhalb der Hochsaison geht es sehr beschaulich zu in den Ortschaften. Wir haben reichliche Sonnentage mit Temperaturen, die tagsüber vergessen lassen das es Winter ist. Ideal für lange Spaziergänge und Besichtigungen. Eine gute halbe Stunde von uns entfernt befinden sich zwei schöne Thermalbäder in denen man es sich gut gehen lassen kann.
Und am Abend sitzt man gut am Holzfeuer mit gerösteten Kastanien. Bei den Temperaturen im Winter können unsere Lieblinge uns gut begleiten, wenn wir Städte und andere Kulturstätten besuchen.

weitere Informationen findest du hier:

Anzeige

Mehr darüber

Hundebrust-Geschirr mit einhändig bedienbarer Schnalle

So komfortabel, sicher und einfach kann ein Hundegeschirr sein «Vest Air-Mesh curli clasp»-Geschirr mit einhändig...

Wie oft muss ich Gassi gehen

Man hört immer wieder, dass Menschen der Meinung sind, dass Hunde 3-4 Stunden Auslauf...

Hilfe mein Hund frisst nicht

Artikel von Hunde-Expertin Jenny Borghi www.perros.ch Hunde fressen nicht grundlos schlecht oder kaum etwas. Es...

Keine Druckmethoden und Dominanztheorien

Quelle von Jenny Borghi - Expertin für Hunde-Verhalten - www.perros.ch Motivation und Belohnung verdrängt veraltete Druckmethoden...

Ausflugsziel mit Hund-Hundewiese Allmend Luzern

Hundewiese Allmend wurde zum Treffpunkt für Hundefreunde in der Zentralschweiz Was vor vier Jahren eher...

Bioresonanz

Eine geniale, absolut schmerzfreie Alternativmethode für Tier und Mensch. ​Bioresonanz-Therapie gehört in den Bereich Erfahrungsheilkunde...

Eine wundervolle, herzerwärmende-Geschichte eines Tierheim-Hundes

Ich bin Kaami und erzähle euch etwas über mich und die Auffangstation Melampo in...